Elektrogrill Weber Q 140 Test

Der kleine Tischgrill Q 140 von Weber ist ideal für den Balkon oder die Terrasse. Ihn können Sie aber natürlich auch in der Küche benutzen, um ihre Speisen ohne Fett und damit kalorienarm zuzubereiten. Der Q 140 sieht außerdem gut aus und ist in mehreren Farben erhältlich. Sein Deckel ist dunkelgrau, pink oder titanfarben. Vor allem das pinkfarbene Gerät ist ein schönes optisches Highlight für die Küche oder beim Grillen auf der Terrasse.

Der Elektrogrill Q 140 von Weber

Abmessungen
(Höhe x Breite x Tiefe):
Grillfläche:
Gewicht:
Leistung:
Gehäuse und Deckel:
Grillrost:
Garantie:
(bei geöffnetem Deckel)
58,4 x 66 x 43,5 Zentimeter
43 x 32 Zentimeter
10,4 Kilogramm
2200 Watt
Aluguss
Porzellanemaillierter Guss
5 Jahre auf den Grillrost und alle Teile aus Aluminiumguss
2 Jahre auf alle anderen Teile
preispruefen

Gehäuse und Deckel des Weber Elektrogrills Q 104

Gehäuse und Deckel bestehen beim Q 140 aus Aluguss, das sich leicht reinigen lässt. Das Gehäuse ist in einem glasfaserverstärkten Nylonrahmen befestigt, der ebenfalls robust und langlebig ist.

Die Grillfläche beim Q 140

Der Grillrost hat beim Q 140 eine Größe von 43 x 32 Zentimeter. Er wird aus Guss gefertigt und porzellanemailliert. So verteilt sich die Hitze gleichmäßig und es entsteht das typische Grillmuster auf dem Fleisch. Der Grillsaft tropft in eine Fettauffangschale. Sie kann nach dem Grillen herausgenommen werden, um sie in der Spüle zu reinigen.

Das Heizelement

Der Q 140 besitzt eine Heizspirale mit einer Leistung von 2200 Watt. Bei ihm lässt sich die Temperatur stufenlos regulieren und den einzelnen Speisen daher genau anpassen. Eine Reinigung der Heizspirale ist nicht nötig, denn sie ist selbstreinigend. Wie alle anderen Elektrogrills hat auch der Q 140 ein mit 1,8 Meter extra langes Anschlusskabel.

Zubehör

Für den Weber Q 140 sind ein passendes Gestell und ein Rollwagen erhältlich.
rezensionen